Announcement

Collapse
No announcement yet.

XIN an Exchanges listen - entweder jetzt oder nie

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • XIN an Exchanges listen - entweder jetzt oder nie

    Die letzten Wochen waren der Wahnsinn für die Cryptowelt, das öffentliche Interesse wuchs enorm. Nachdem die großen Coins wie Bitcoin und Ethereum durch das öffentliche Interesse so stark im Wert wuchsen, stiegen auch die anderen Coins im Ansehen und im Wert. Dies führte dazu, dass selbst so Nischencoins wie Dentacoin (die Cryptowährung für Zahnärtze), BlockV (Der Experiental Coin?) und natürlich Dogecoin mit einem Marketcap von über 1 Milliarden $ so richtig explodieren. Aber wer ist seit November im Abwärtstrend? Xin. Und warum? Weil der Xin immer noch nicht außer an der Infinity-eigenen Börse gelistet ist. Obwohl das seit Mai letzten Jahres ja an 10 verschiedenen Börsen der Fall sein sollte.
    Also: Warum passiert NIX beim XIN? (Oha ein Palindrom). Ich garantiere euch, wenn der Xin nur an ein paar Börsen gelistet wird, würde sein Schattendasein Geschichte sein. Dann würde wie bei jedem anderen Coin das Interesse und damit auch der Marktwert explodieren.
    Ich hab mal den Kurs vom Xin angehängt, zeigt mir nur einen Coin, der seit Anfang Dezember so schlecht performt hat...
    Kursentwicklung Xin

  • #2
    Auch bei diesem Thema sind wir täglich dran und versuchen auf anderen Exchanger gelistet zu werden, ohne unsere Prinzipien aufzugeben. Es vergeht kein Tag wo nicht gearbeitet wird.
    Administrator
    Wolfgang

    Comment


    • Guest's Avatar
      Guest commented
      Editing a comment
      MAF2015, ich bin ja wie gesagt nicht vom Fach. Aber ich habe schon ein paar Dinge mitbekommen die dafür sprechen daß die eine oder andere Cryptowährung nach BTC schon mehr oder weniger professionell und erfolgreich vermarktet wird. Zahlen dazu kannst Du dir ja selber suchen: Beispiele: 1.Ethereum (ERC20Token etc.) wird seit 2017 zunehmend gerne für ICO's benutzt. Slock.it macht interessante Dinge mit ETH. 2.Ripple (wird wohl mittlerweile von diversen Banken erworben zur baldigen Benutzung) 3.IOTA (wird u.a. benutzt für das "Internet der Dinge" und wurde bereits u.a. von Siemens und Bosch geordert) 3. Gulden (NLG) (wird per App als Onlinezahlungsmittel für Smartphones eingesetzt. 4. factom.com bietet Grundbucheintragungen und Datendienste.
      weitere Beispiele siehe hier: https://www.google.de/search?client=...w=1360&bih=658
      Ich will ja nichts gegen IEP sagen, im Gegenteil, wenn es halten wird was es verspricht wäre es evtl. eine geniale Blockchainanwendung für alles mögliche. Aber ich kann bisher nicht erkennen daß ernsthafte Geschäftsabsichten vorhanden sind, es scheint eher ein in die Welt (aus)gesetztes Baby zu sein um welches man sich nicht weiter kümmert (oder eben doch eine gut inszenierte Onemanshow zum einmaligen abzocken?). Ich kann mir schwer vorstellen daß da seit einem Jahr das sog. Team von Voll-Profis, seit Launch mit hunderten Millionen Bitcoin-Dollars ausgestattet, rund um die Uhr arbeitet um die Sache zum Leben zu erwecken und man bemerkt absolut nichts davon, von ein paar kleinen halbfertigen Bewegungen abgesehen die ein einzelner Profiprogrammierer warscheinlich in einer Woche erledigt hätte. Sicher gibt es nur wenige Mitbewerber die es geschafft haben nach einem Jahr intensiver Arbeit für den Markt und den potentiellen Kunden so unsichtbar zu bleiben. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, und die habe ich ja auch noch nicht aufgegeben. Aber gerade was zur Zeit auf diesem Markt abgeht, da kann ich mir schon vorstellen daß der Zug abgefahren sein kann, die Hauptpfründe bereits anderweitig verteilt sind, wenn da nicht sehr bald sehr viel Bewegung stattfindet. Meine Meinung. Lasse mich sehr gerne eines besseren belehren. Da es gerade jetzt mittlerweile ziemlich schwierig geworden ist mit den überlasteten Exchanges kann ich mir gut vorstellen daß wir mit der Listung geduldig sein müssen, aber laufende Veröffentlichungen in Fachforen etc. wären eigentlich schon längst ein Muss.
      Last edited by moeblist; 08-01-2018, 23:26.

    • MAF2015
      MAF2015 commented
      Editing a comment
      nimm deine sätze unter die lupe! wird ein geordert, bald das bald dies und jenes! der macht das und dies kann das und dies. sind wir auch nicht soweit? wann kam huawaei auf dem markt?? weisst du noch mit was für ein scheiss gerät? und jetzt? beste kamera der welt! sony und samsung damit überholt..nichts hat begonnen! und wir haben noch nichts verpasst. und jeden tag kommen welche nach und möchten sich positionieren!
      weisst du nmoch 1998? was für handy anbieter am markz waren? wer ist geblieben? nur die besten überleben.. und wir sind eins davon

    • Guest's Avatar
      Guest commented
      Editing a comment
      Deine Worte bitte in Gottes Gehörgang. Frieden, Amen.

  • #3
    Ich habe Vertrauen, dass gearbeitet wird. Es ist schließlich von ureigenstem Interesse der der Foundation dass die Gemeinschaft wächst.
    Bei einer Listing an mehreren Börsen geschieht genau das. Bekannt werden und dadurch entsteht Wachstum und Wertsteigerung.

    Geduld ist dazu aufzubringen. Das sehe ich ein. Aber ich stelle in meinem Umfeld fest, dass so langsam selbst treue Infinity Befürworter und Anhänger zunehmend den
    Mut und den Glauben verlieren, und sich abwenden. Es sollte zeitnah etwas geschehen, dass solche Leute nicht verloren gehen. Auch ich habe für sie nur durchhalte
    Parolen obwohl ich bisher immer alle ermutigt habe neue Leute in die Gemeinschaft zu bringen.
    Leider kann ich technisch nicht viel beitragen, da meine Fähigkeiten diesbezüglich bescheiden sind. Nur eines bleibt in Stein gemeißelt, wer die Freiheit und Gerechtigkeit liebt, der muss
    Infinity Economics unterstützen so gut er kann. Andernfalls werden wir weiterhin von sehr großen zentralisierten Mächten belogen, bevormundet, zensiert und ausgequetscht.

    Comment


    • SwissAndrew
      SwissAndrew commented
      Editing a comment
      beim besten willen sehe ich das problem nicht
      wenn die exchanges einen developer wollen, dann geben wir ihnen einfach was sie wollen - eine von uns nomminierte person (muss gar kein echter developer sein) durch welche alle anfragen direkt an die foundation weitergeleitet werden und dann mit der antwort wieder durch diesen "developer" zurück an die exchange
      Last edited by SwissAndrew; 07-01-2018, 11:51. Reason: mit der antwort

    • Wolle
      Wolle commented
      Editing a comment
      das wird auch schon gemacht.

    • SwissAndrew
      SwissAndrew commented
      Editing a comment
      genial - hut ab
      offensichtlich ist die foundation nicht so phantasilos wie ich vermutete
      Last edited by SwissAndrew; 07-01-2018, 14:09.

  • #4
    Das stimmt. Am 11.11.17- auch schon wieder einige Tage zurück wurde unter großem Beifall BitBay vorgestellt- gelistet sollte der XIN zeitnah werden. Tja- der Otto-Normalverbraucher hört und liest nicht mehr viel darüber, ob und wann das sein soll- eigentlich schade.zwei Dinge fehlen:
    1. Bekanntgabe von Terminen
    2. Umsetzung

    wobei nur eine weitere Exchange Mittel- Langfristig zu wenig ist- das Interesse schläft nicht ohne Grund ein.

    Comment


    • Wolle
      Wolle commented
      Editing a comment
      Das liegt aber an BitBay und nicht an uns. Bis Ende nächster Woche weiß ich wieder mehr.

  • #5
    listing auf Bitbay

    lieber Wolle, die von dir oben genannten gründe warum wir noch nicht gelistet sind, kauft dir bei Bitbay niemanden ab
    die Bitbay obrigen haben die struktur von IE genau unter die lupe genommen und haben trotzdem zugesagt

    also Wolle, schenke uns reiner wein ein, der haken liegt anderswo - warum sind wir wenigstens bei Bitbay noch nicht gelistet ???

    Comment


    • SwissAndrew
      SwissAndrew commented
      Editing a comment
      vielen dank
      und wie steht es mit Cointed ? - der eigentümer ist doch einer von uns
      Last edited by SwissAndrew; 07-01-2018, 14:19.

    • Wolle
      Wolle commented
      Editing a comment
      Cointed sieht sehr gut aus. bin viel in Kontakt mit Christopher und wir hoffen das es sehr bald los gehen kann. Auch Cointed muss zuerst einige Dinge intern abschließen, bevor die nächsten Coins gelistet werden

    • SwissAndrew
      SwissAndrew commented
      Editing a comment
      alles klar - sobald du weitere neuigkeiten freigeben kannst, vergiss nicht uns investoren auch zu informieren
      Last edited by SwissAndrew; 09-01-2018, 18:03.

  • #6
    @wolle: ich finde Prinzipien an sich okay, wenn sie der Weiterentwicklung oder/und dem Erfolg auf dem begrenzten oder internationalen Markt nicht schaden.
    Es gibt namhafte Unternehmen in der Computer- und Automobilbranche, die sich bereits etabliert haben- dennoch sich unter geänderten Marktentwicklungen einfach strategisch neu aufgestellt haben- diese Existieren auch wunderbar am Markt. Träumer und Verwalter ihrer guten Idee sind teilweise vom Markt verschwunden- was seinerzeit keiner dachte. Ich hoffe, dass wir aus lauter Prinzipienreiterei nicht als Nachruf lesen müssen, da gab es mal eine geile Idee und ein tolles Betriebssystem- warum ist das nicht beworben und vermarktet worden?!
    Ein Produzent, der sein Produkt über Händler und Vertriebspartner nicht ins Schaufenster stellt , wird auch nichts verkaufen :-(.
    Wir müssen uns den Exchanges interessant machen- ggf. auch gesetzlich vorgeschriebene Auflagen umsetzen. Sonst wird keine große Exchange uns listen- leider.

    Comment


    • Wolle
      Wolle commented
      Editing a comment
      Es wird am Marketing intensiv gearbeitet. Was davor nicht wurde. Es wird sich in Zukunft einiges ändern.

    • SwissAndrew
      SwissAndrew commented
      Editing a comment
      auch sehr gute neuerung - hoffentlich fruchtet es bald

    • Guest's Avatar
      Guest commented
      Editing a comment
      Sei mir bitte nicht böse Wolle... deine Kommentare sind ja rare highlights hier....
      ich habe anlässlich meiner Beteiligung an IE letztes Jahr mich schon etwas mit dem Cryptomarkt beschäftigt, und einen Eindruck bekommen von einigen Mitbewerbern wie da vorgegangen wird, wie dieser heiße schnelle Markt funktioniert.... und da ist es schon mehr als offensichtlich daß von IE wirklich Null komma Null getan wurde um ernsthaft ins Geschäft zu kommen. Für mich sieht das so aus daß die Leute welche es in der Hand gehabt hätten entweder uns verarscht haben oder abgesahnt und sich zurückgezogen haben. Und sicher bin ich nicht der einzige der das so sieht.
      Last edited by moeblist; 08-01-2018, 03:22.

  • #7
    @wolle: sehr gut- bitte verstehe meine Anmerkung nicht als persönliche Kritik. Du machst einen super Job. Es geht mir mit meiner Auffassung um das große Gesamte, und da fehlt es an den Stellschrauben

    Comment


    • #8
      .....ohne Listung an großen Exchangen wird aus XIN NIX werden, so einfach ist das.
      Mir ist schon klar, dass dies nicht von heute auf morgen geschehen kann. Habe aber trotzdem den konkreten Verdacht, dass hier ganz bewusst hinausgezögert wird. Aus einem ganz bestimmten Grund darf der XIN im Wert nicht steigen und "muss" weiterhin im 2 Centbereich gehalten werden. Wenn es nämlich jetzt schon (was sich viele von uns ja wünschen und erhoffen) auch nur zu einer einzigen Listung an einer großen öffentlichen Ecxchange (zB BitBay) käme, wäre dieses Vorhaben (nämlich den XIN im 2 Centbereich zu halten) nicht mehr haltbar. Und das würde wohl ein anderes, verknüpftes Projekt zum Scheitern bringen..... MfG

      Comment


      • yuuzh
        yuuzh commented
        Editing a comment
        Ich denke, es haben sich ein paar Gründer verabschiedet die doch schon einiges an Gewinn gemacht hatten.
        Es wurden in der letzen Zeit große Mengen an Shares verkauft- im nachhinnein auch mio von xins geschmissen.

      • Guest's Avatar
        Guest commented
        Editing a comment
        Eine erwägenswerte Theorie. Wie auch immer, irgendwas ist faul im Staate Dänemark....

      • GelMibson
        GelMibson commented
        Editing a comment
        Ich bin auch der Meinung, das hier was nicht stimmt, man wird immer nur hin gehalten. Habe selbst mal diesbezüglich ein Thema erstellt.
        Wenn ie wirklich das non plus ultra ist, versuche ich es mit aller Kraft zu vermarkten. Hier wird nur auf geduldig sein gepocht. Es ist sind noch nicht alle Daten bei coinmarket eingebettet.
        Ich glaube wirklich auch so langsam das ..............

    • #9
      Die Volatilität des BTC/ETH etc.. ist überdurchschnittlich hoch! Soll XIN da wirklich dazu gehören? XIN sollte ja irrgendwann als Währung dienen. Das ist nur möglich wenn XIN keinen starken Schwankungen unterliegt!

      Es gibt 1000sende BTC Millionäre die Ihr Kapital nicht ausschöpfen können, da keiner wechselt!!!! Viele Exchanger machen gerade DICHT und nehmen keinen neuen Kunden mehr, weil KEINE Bank mehr mitspielt! Echt super.

      UND DA SOLL DER XIN AUCH MITMACHEN?! BITTE NICHT!

      XIN soll innovativ und einzigartig sein und bleiben. Das gelingt nur wenn du nicht alles nachmachst wie Andere es machen. Das wäre ein sehr kurzfristiges denken und würde alles zerstören.

      Ich persönlich sehe es wie viele anderen auch, es dauert alles schon ewig, keiner sagt was wirklich ist etc... Aber glaubt mir, der Foundation rauchen die Köpfe, da hier nicht ein Problem sondern 100derte gelöst werden müssen.

      Comment


      • Guest's Avatar
        Guest commented
        Editing a comment
        Genau das ist auch der einzige schwierige Punkt für mich: Wenn ich sicher wüßte bzw. wenn es offensichtlich wäre daß da ständig etliche Köpfe rauchen, wäre alles gut, den Rest könnte man als Laie eh nicht wirklich einschätzen.

      • Tomate
        Tomate commented
        Editing a comment
        ich gehe davon aus! Warum sollten Sie aber nicht rauchen? Wer sollte sich die Mühe mit einem Testnet und dem tollen Wallet machen, ein aufwendiges white paper schreiben und gleichzeitig mit einem piña colada am Strand liegen? Wenn die Absicht Diese wäre, würde ich alles abdrehen und die Community in den A....... schicken, oder?
        Last edited by Tomate; 09-01-2018, 08:08.

      • Guest's Avatar
        Guest commented
        Editing a comment
        Tomate, nun für ein paar hundert Millionen verdienten Dollars könnte man sich schon etwas Mühe machen und ein sicherer langsamer Abgang (scamexit) wäre auf diesem Level ein absolutes Muß für die eigene Sicherheit, Standard sozusagen. Nicht daß ich davon überzeugt wäre, aber bei derartigen Dimensionen um die es hier geht und bei diesem auffälligen (Nicht-)verhalten der eigentlichen Macher sollten derartige Überlegungen zumindest kein Tabu sein.

    • #10
      Wenn ich ein Exchange sien wurde, und jeden tag Hunderte von E-Mails von cryptocoins bekomme, die registriert werden wollen, und ich mein Geld mit den besten Münzen verdiene, möchte ich nicht alles anbieten. Ja, natürlich, am Anfang. Vor ein paar Jahren, als die Exchanges gerade angefangen haben, konnte alles registriert werden. Aber jetzt nicht mehr. Jetzt werden Sie einen Unterschied machen. Weil mann sich das jetzt leisten kann.
      Und die Exchanges haben jetzt auch keine Zeit mehr, um alle Mails schnell zu beantworten.

      Wenn ich also ein Exchange wäre, wurde Ich nur die besonderen E-Mails beantworten, und möchte nur die besonderen Münzen anbieten, von denen ich auch gut verdienen kann.

      Was hat die Xin-Münze zu bieten und macht den Xin interessant genug für eine Exchange? Ich habe das schon mal gesagt. Aber der XIN ist derzeit nur einer von vielen. Und dafür ist jetzt kein Platz mehr. Genau wie bei einem Vorstellungsgespräch muss man auffallen. Anders und besser ist das Motto.

      Ich glaube shon dass hinter den Kulissen gearbeitet wird. Die Leute, die daran gearbeitet haben, tun das nicht, weil sie nichts anderes zu tun haben. Mann arbeitet daran, weil sie daran glauben.
      Vielleicht das einmal ...
      Aber persönlich vermute ich, dass das Warten auf die XIN genauso viel bewirken wird wie die Diskussion im Forum. Also HODL oder verkaufe.

      Tomate Ich verstehe, was du meinst, aber es ist auch logisch, dass Menschen ungeduldig werden. Schließlich gibt es viele Beispiele für Krypto Coins, womit es sehr gut geht und die sogar in der regulären economie benutzt werden können.
      moeblist Vielleicht sind sie mit zu vielen Projekten gleichzeitig beschäftigt. (Smart contracts, app...)Deshalb wird nichts zu Ende gebracht.
      Last edited by [email protected]; 08-01-2018, 11:12.

      Comment


      • Tomate
        Tomate commented
        Editing a comment
        mir geht es nur um die Nachhaltigkeit. Ich möchte nachhaltig von XIN profitieren. Im Bezug auf "mehr exchange Listen", wäre nicht so gut, da die Kurs -
        Volatilität einfach zu groß wäre und somit die Spekulation beginnen kann. Im weiteren wäre der Coin dann nur mehr High Risk Investment und somit von Banken in Frage gestellt. Ich bin selbst auch ungeduldig, kann aber dennoch für eine vernünftige Stabilisierung der hochwertigen mehrzweck Blockchain meine Bedürfnisse rückstellen.

      • ronaldlubach@gmail.com
        [email protected] commented
        Editing a comment
        @Tomate
        Ich denke genauso. Und ich habe auch Geduld. Geld, das ich für Kryptos ausgebe, ist Geld, das ich vermissen kann. Sonst sollte man nicht damit anfangen. Aslo hodl bis wenigstens $ 1.00
        Last edited by [email protected]; 08-01-2018, 12:18.

    • #11
      Alles recht und schön, ich kann grundsätzlich allen Kommentaren in den Foren etwas abgewinnen.

      Dennoch:
      was an der Sache immens stört ist das Ungewisse, wie, wann und wohin es weitergeht. Ob es überhaupt noch weitergeht, denn es stockt gewaltig.

      Ich vermisse - wie der Großteil der Community - Nachrichten über den Status quo, über (hoffentlich) bevorstehende Listings etc.

      Die aktuelle und seit langem währende Situation lässt natürlich sehr viel Spielraum für Spekulationen, welche aber meist einen negativen Beigeschmack zurück lassen.

      Mir drängt sich ein Vergleich auf:
      - Tesla lebt bis dato einzig von PR, wurde und wird noch immer perfekt gehypt (wie lange noch?), obwohl Tesla nachweislich kein Alleinstellungsmerkmal vorweisen kann.
      - XIN wurde uns als DER coin verkauft, zukunftsweisend, technologisch einzigartig und was auch immer.

      Im Gegensatz zu Tesla vergaß man aber beim XIN - absichtlich oder nicht - zu werben, zu pushen, XIN bekannt zu machen, in einschlägigen Fachzeitschriften usw.

      Die bezahlten Inserate der Werbeagentur könnte man als Nebelgranaten deuten - in Auftrag gegeben, um das IE-Volk für geraume Zeit zu beruhigen (?).

      OK, trotz allen Enttäuschungen, ich hoffe noch immer für uns alle, dass sich der Erfolg einstellt, dass sich unser Invest ideell und finanziell bezahlt machen wird,
      dass unser XIN will change the world, maybe also our life...

      Comment


      • #12
        Cointed listing

        Wolle, du schweigst beharrlich über Cointed - warum ?
        der eigentümer sollte doch ein investor sein der die IE philosophie kennt

        Comment


        • Forever27
          Forever27 commented
          Editing a comment
          Andrew alles was Themen um eventuell neue Exchanges für den XIN betrifft, wird in Zukunft erst dann bekannt gegeben werden wenn wir auf der jeweiligen Exchange wirklich gelistet sind und keine Sekunde vorher! Soviel kann ich Dir schreiben und es ist auch gut so denn das vermeidet erstens unnötige Spekulationen und bietet zweitens manchen Gegenspielern von IE weniger Angriffsfläche. Genau aus diesen beiden Gründen wird in Zukunft wahrscheinlich weder ein Datum genannt werden, noch mit welchen Exchangern wir im Gespräch sind! Ich weiß das übrigens selbst auch nicht und es ist mir auch lieber so wenn man mal folgendes betrachtet; C-CEX hatte uns schon aufgelistet, funktionierte aber dann nicht, Coin Gather wurde vom FBI lahmgelegt und Bit Bay wurde seit der Verkündung unserer zukünftigen Listung mit Fake Seiten und D DOS Angriffen bombardiert. Um so etwas in Zukunft zu vermeiden oder eingrenzen zu können bleibt eigentlich auch gar keine andere Möglichkeit als so zu handeln.
          Last edited by Forever27; 08-01-2018, 15:51.

        • SwissAndrew
          SwissAndrew commented
          Editing a comment
          Forever27, das ist eine ansicht - du scheinst mit authorität zu sprechen
          auf jeden fall, habe deine klare info zur kentniss genommen - und werde jetz abwarten (eine weile)

          noch ein nachgedanke - warum, wenn deine angriffstheorie stimmt, lässt man InfinityCoin Exchange am leben ??
          Last edited by SwissAndrew; 08-01-2018, 19:05.

        • Forever27
          Forever27 commented
          Editing a comment
          Infinity Coin Exchange wurde wohl auch schon mehrmals von D DOS Attacken heimgesucht, hat aber wohl bei der letzen Maintentance die Serverleistung ordentlich verstärkt und man merkt ja es läuft seitdem dort um einiges besser. Unsere Blockchain wurde auch schon versucht anzugreifen. Ich informiere mich täglich so gut ich kann, vermeide es aber mittlerweile in der Regel hier im Forum überhaupt etwas zu schreiben, da gerade hier im Forum jeder mitlesen kann auch wenn er uns nicht wohlgesonnen ist. Selbst bin ich zwar auch nur ein Member von IE, habe aber keine Zweifel an unserer Zukunft da hier gezielt sehr viele Menschen daran arbeiten dieses Projekt langfristig aufzubauen und werde auch schon deshalb zumindest keinen einzigen meiner Gründer Coins veräussern, sondern kaufe bei Gelegenheit gegenwärtig immer noch zu.

      • #13
        ich finde es super , das ie im hintergrund so ein grosses handelssystem versucht aufzubauen. gerade jetzt ist es noch wichtig darauf zuschauen das alles funktioniert bevor es gelauncht wird. ich kenne die strukturen des alten systems sehr gut. darum sehe ich es fast als pflicht IE zu unterstützen wo ich nur kann!! Ich gehe davon aus , dass IE die infrastruktur von der blockchain + dem alten handelsystem übernehmen wird, und noch dazu den menschen eine funktionierente Plattform bieten will. Danke Danke

        vlt hat IE auch eine vermutung

        https://steemit.com/cryptocurrency/@...oin-shows-2018
        Last edited by infinity-secure; 08-01-2018, 22:22. Reason: link falsch

        Comment


        • #14
          Der link geht leider ins Leere...?!

          Comment


          • #15
            Seit gestern sind auf coinmarketcap.com 8 neue coins gelistet. Warumm schaffen DIE das?

            Comment


            • Wolle
              Wolle commented
              Editing a comment
              Also, Ich habe das jetzt wirklich schön unzählige Male erklärt. Seit mir bitte nicht böse, aber langsam wird es echt lächerlich.

            • Dr_Newell
              Dr_Newell commented
              Editing a comment
              Ja ich weiss weil die Foundation es nicht hinbekommt die Gesamtzahl der Coins zu melden. Meine Frage war auch eher rhetorisch. Ist mir echt ein Rätsel wie ein solches Unvermögen auch noch als was tolles hingestellt wird.

            • MAF2015
              MAF2015 commented
              Editing a comment
              Anzeige trotzdem The time will show :-) und das ist fakt
              und was gesmtanzahl an token angeht! ist schwarz auf weiss unter whitepaper zu sehen und super gut erklährt!und hier auch zig tausendmal erklährt! warm cmc das nicht sieht bzw. anerkennt, weil wir tatsächlich anders sind.. und bleiben wir dabei
          Working...
          X